Produktportrait Komponenten für Gurtförderer

Einfach selbst bauen:
Das modulare Bauprinzip auf Komponentenbasis von FATH

 

Mit dem Baukastensystem von FATH können Sie komplette Gurtförderer mit wenigen Modulen konfigurieren und selbst bauen – einfach und flexibel. Alle vier Varianten basieren auf Standard-Aluprofilen mit Rastermaß 40, wahlweise mit Nut 10 oder Nut 8. Betrieben werden die Gurtförderer mit Kopfantrieb oder Mittenantrieb. Das clevere modulare System auf Komponentenbasis ermöglicht es Ihnen, mit Ihren Aluprofilen als Hersteller von Förderbändern aufzutreten.

Fördertechnik für Logistik & Verpackung und Maschinenbau:

FATH Gurtförderer auf Komponentenbasis sind vielseitig einsetzbar und insbesondere für die Bereiche Logistik und Verpackung sowie im klassischen Maschinenbau die ideale Lösung. Sie dienen dem Transport und der Verteilung von Schüttgut. Im Maschinenbau sind die Gurtförderer die Basis für Pick & Place Aufgaben, Materialzuführung sowie für logistische Aufgaben wie dem Transport von Teilen.

Highlights:

  • Hochwertige Komponentenbasis

     

  • Flexibilität in der Konstruktion

     

  • Zwei Baugrößen

     

  • Kopfantrieb oder Mittenantrieb

     

  • Einfache Montage

     

  • Geringer Wartungsaufwand

Komponenten für Gurtförderer

Mehrwert für Ihre Kunden:
geringer Wartungsaufwand – langer Lifecycle

Ihre Kunden profitieren dank der robusten Gurtförder-Komponenten und der einfachen Mechanik von einer langen Lebensdauer bei geringem Wartungsaufwand. Komplett austauschbare Module und Komponenten erleichtern zudem die Instandhaltung. Die Standardkomponenten können bei veränderten Produktionsanforderungen problemlos für andere Konfigurationen der Gurtförderer eingesetzt werden.

Gurtförderer für leichte und mittlere Lasten

Bauen Sie Gurtförderer mit bis zu 6 Metern Länge und 75 kg Belastung bzw. 12 Metern Länge und 150 kg Belastung, abhängig von der gewählten Profilgröße 40 x 40 mm oder 40 x 80 mm. Auch hinsichtlich der Breite sind Sie flexibel: Sie können die Gurtförderer mit den Gurtbreiten 200, 400, 600, 800 oder 1000 mm ausstatten. Damit lassen sich nahezu alle Anforderungen an den Transport kleiner und mittelschwerer Lasten, Steigungen und Gefälle erfüllen.

Durch das intelligent modulare System können Sie Ihre Gurtförderer exakt an die Produktionsprozesse Ihrer Kunden anpassen.

 

 

FATH Konfigurator:

Das brauchen Sie für den Bau Ihres Gurtförderers

Um Ihren Gurtförderer zu konfigurieren, müssen Sie lediglich die Abmessungen des Förderers (und Ihres Aluprofiles) angeben. Sowie die Art des Antriebes. Diese Angaben sind abhängig von der jeweiligen Anwendung. Der FATH Konfigurator zeigt Ihnen sofort an, was Sie für die Konstruktion Ihres Gurtförderers benötigen. Auf Wunsch erstellt FATH eine Stückliste mit allen erforderlichen Bauteilen.

 

Einfache Montage:
In wenigen Schritten zu Ihrem Gurtförderer

 

Die FATH Gurtförderer sind so konzipiert, dass sie mit einfachen Werkzeugen leicht zu montieren und zu installieren sind:

  • Alurahmen aus Aluprofilen zusammensetzen
  • Topplatte auf dem Rahmen befestigen
  • Umlenkeinheiten anbringen
  • Antriebseinheit einsetzen
  • Gurt spannen
  • fertig!

 

Die einzelnen Komponenten für den Gurtförderer

 

Für die Konstruktion eines Gurtförderers benötigen Sie nur wenige FATH Komponenten:

  • Alurahmen
  • Topplatte
  • Umlenkeinheit
  • Antriebseinheit
  • Gurt
  • Streckenstützen

 

Gurtförderer

Sie möchten informiert werden, sobald die FATH Komponenten für Gurtförderer verfügbar sind?

Unser Service für Sie:

Wir benachrichtigen Sie, wenn die FATH Komponenten für Gurtförderer verfügbar sind.

Füllen Sie dazu lediglich das Formular aus.

Die Benachrichtigung wird an Ihre hinterlegte E-Mail Adresse gesendet, sobald das Produkt verfügbar ist. Sie haben dann die Möglichkeit, die FATH Komponenten für Gurtförderer bei uns zu bestellen.

ENRICH YOUR WORKING LIFE.