Monitorhalter: Stille Stützen der Produktion 4.0

Feb 23, 2021 1:58:43 PM

Man in printing house showing client printed documents

Das Leben findet zunehmend digital statt. Verstärkt wurde diese Entwicklung noch durch die Corona-Pandemie und den daraus resultierenden Lockdowns. Aber auch schon vorher wurden mehr und mehr Aspekte des privaten und des beruflichen Alltags in die virtuelle Welt der Bits und Bytes verlagert.  Schwarze Bretter oder Kleinanzeigen in Zeitungen werden zusehends weniger, im Gegenzug wachsen Online-Plattformen die ebendas bieten. Arbeitsanweisungen werden mehr und mehr auf digitalen Wegen verbreitet, Laufzettel virtuell ausgefüllt.
Daraus resultiert unweigerlich ein Bedarf an Bildschirmen und Monitoren.  Um diese möglichst funktional und ergonomisch einsetzen zu können, benötigt es verstellbare Monitorhalterungen.

Was Monitorhalter leisten müssen

Besonders im industriellen und produzierenden Umfeld sind Monitorarme sinnvoll, die einerseits höhenverstellbar sind, andererseits aber auch nur einen geringen Platzbedarf aufweisen. Was insofern einleuchtend ist, als dass sowohl an Montage- als auch an allen anderen Handwerksarbeitsplätzen der Bildschirm nicht den Kern der Arbeit darstellt. Monitore dienen in diesen Bereichen der Informationsbereitstellung. Soll heißen, die Bildschirmhalter müssen eine Anpassbarkeit der Monitore an die jeweiligen Arbeitsbedingungen garantieren. Diese hängen einerseits von den Arbeitenden ab. Zusätzlich muss aber auch die Tätigkeit bedacht werden, die dort ausgeführt wird. Den Mitarbeitern muss das größtmögliche Maß an Ergonomie am Arbeitsplatz ermöglicht werden. Arbeitsplätze, und damit auch Monitore, müssen höhenverstellbar sein. Besonders die Höhenvariabilität von Bildschirmen ist leicht zu erreichen. Viele der erhältlichen Monitorhalter sind mit Leichtigkeit vom Werker an seine persönlichen Präferenzen anpassbar.

Monitorarme für beengte Arbeitsplätze in der Produktion und in der Montage

Die Königsdisziplin sind ohne Frage ausladende Monitorarme mit der daraus resultierenden Variabilität. Deren große Aktionsradien haben verschiedene Auswirkungen. Je weiter der Monitorarm ausschwenkt, desto weiter kann er vom Arbeitsplatz entfernt werden, wenn mit großen Gegenständen hantiert wird. Dennoch ist er so platzierbar, dass die Montierenden alle bereitgestellten Informationen jederzeit gut ablesen können.
Hin und wieder kann es am Arbeitsplatz selbst schwierig werden eine Bildschirmhalterung zu montieren. Entweder weil der vorhandene Platz so minutiös ausgenutzt wurde, dass die nachträgliche Montage von weiteren Arbeitsmitteln schlicht nicht möglich ist, oder weil für einen Arbeitsplatz nie eine digitale Informationsbereitstellung angedacht war. In diesen Fällen können Schwenkarme, die für die Überkopfmontage konzeptioniert sind, die perfekten Bildschirmhalter sein. Diese Monitorarme benötigen keinen Bauraum direkt am Arbeitsplatz. Stattdessen erfolgt die Befestigung über den Arbeitenden und außerhalb deren Bewegungsradius. Sobald dann ein Bildschirm notwendig ist, kann dieser einfach in das Sicht- und Aktionsfeld hinein geschwenkt werden.

2021-01-27 Header Campaign Arbeitsplatz

Monitorhalter, Monitorarme, oder Monitorschwenkarme. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten die Digitalisierung auch am gewerblichen Arbeitsplatz voran zu treiben. Eine allgemeingültige, ideale Lösung zu finden ist nahezu unmöglich. Es sind derart vielen Aspekten zu bedenken, sodass eine pauschale Aussage wohl grundliegend falsch wäre. Daher muss immer im Einzelfall betrachtet werden, welche Monitorhalterung für den Nutzungszweck und die Rahmenbedingungen am tauglichsten ist.

Entdecken Sie die Monitorlösungen von FATH:

 

FATH Monitor-Schwebearm Sky

Monitor-Schwebearm SKY

Einen Monitor haben und im Zweifelsfall doch nicht haben. Die Überkopfmontage des Monitor-Schwebearms Sky ermöglicht eine flexible Arbeitsplatzgestaltung. Dadurch kann bei erhöhtem Platzbedarf in der Arbeitsumgebung der Bildschirm einfach nach oben weggeschwenkt werden.

Erfahren Sie mehr zum Produkt

 

FATH Monitor Arbeitsplatz SIT /STAND

Monitor Arbeitsplatz SIT / STAND

Einer für Alles. Auf dem FATH Sit/ Stand kann ein kompletter Monitorarbeitsplatz platzsparend aufgebaut werden. Durch die Profilbefestigung ist der Arbeitsplatz überall dort anbringbar, wo Nutprofile im Einsatz sind.

Erfahren Sie hier mehr zum Produkt

 

Monitorhalter, höhenverstellbar

Monitorhalter, höhenverstellbar

Es ist die Spitze. Die Spitze, die den FATH Monitorhalter 4-/5-achsig von den Wettbewerberprodukten abhebt. Durch eine Neukonstruktion der Monitoraufnahme, sitzt ebendieser vollkommen spielfrei am Ende des Monitorhalters.

Erfahren Sie hier mehr zum Produkt

 

Monitorhalter + Adapterplatte 40, höhenverstellbar

Monitorhalter + Adapterplatte 40, höhenverstellbar

Die platzsparende Alternative zu ausladenden Monitorarmen. Optimiert und ausgelegt für die Montage an Aluminiumprofilen der Maße 40x40mm, erfüllt dieser Monitorhalter die VESA-Standards. Mit der Adapterplatte 40 ist die nachträgliche und einfache Höhenverstellung des Monitorhalters gewährleistet.

Erfahren Sie hier mehr zum Monitorhalter

Erfahren Sie hier mehr zur Adapterplatte 40, höhenverstellbar

2021-01-27-FATH-Mailing-061KH300N0874

Tastaturhalter AL, Nut 8

Ohne Eingabegeräte stößt die Bedienbarkeit von Computern schnell an ihre Grenzen. Der Platzbedarf von Tastatur und Maus ist nicht von der Hand zu weisen. Der Tastaturhalter aus Aluminium ermöglicht die Nutzung von Eingabegeräten bei gleichzeitiger Vergrößerung der Arbeitsfläche.

Erfahren Sie hier mehr zum Produkt

...für noch mehr Flexibilität bei der Monitormontage:

Friktionsgelenk

Friktionsgelenke für Systemarm

Durch die stirnseitige Verlängerung mit einem Systemarm 40x80 mit Friktionsgelenk 80H erreicht der neue FATH Monitor Schwebearm SKY einen noch größer dimensionierten Aktionsradius.

Erfahren Sie hier mehr zum Produkt